Wissenschaftsunterstützender Bereich

Der Wissenschaftunterstützende Bereich am LIV ist direkt der Administrativen Direktorin unterstellt und gliedert sich in folgende Abteilungen:

Wissenschaftsunterstützender Bereich© Adobe Stock/ Pongsakorn

Einkauf  

Der Einkauf ist unterteilt in die Arbeitsgebiete Investitionen/Technik und Verbrauchsmaterialbeschaffung. In enger Koordination mit der Technik und den wissenschaftlichen Abteilungen wird die Bedarfsermittlung und -analyse realisiert. Die Lieferantenauswahl und Einkaufsabwicklung wird dagegen primär vom Einkauf gesteuert. Durch Rahmenverträge und dem Ausschöpfen von Marktvorteilen obliegt es dem Einkauf, die Erfolgsfaktoren Qualität, Preis und Schnelligkeit im Einkaufsprozess und bei den zu beschaffenen Produkten und Dienstleistungen zu optimieren. 

Hier geht es zu den Bekanntmachungen vergebener Aufträge.

Finanz- und Rechnungswesen  

Die Haushaltsplanung, der Haushaltsvollzug und das Haushaltscontrolling bilden die Schwerpunkte der Arbeit des Finanz- und Rechnungswesens. Durch die Einführung von Programmbudgets werden monetäre Zielgrößen durch Leistungsparameter der wissenschaftlichen Abteilungen verknüpft, so dass eine output-orientierte Steuerung realisiert werden kann. Darüber hinaus wird ein kaufmännischer Jahresabschluss mit einer kompletten Anlagenbuchhaltung durchgeführt. Zusätzlich wird die Administration der Drittmittel und die Vermögensverwaltung für eine weitere Stiftung - die Ferdinand Bergen-Stiftung - im Finanz- und Rechnungswesen verantwortet. Hinzu kommt, dass die finanztechnische Abwicklung umfangreicher Baumaßnahmen gebucht und gesteuert wird. 

Labor- und Sterilgut  

Die Laborhelferinnen am LIV sind wichtige Akteurinnen für die Gewährleistung einer mikrobiologisch reinen und keimfreien Arbeit in den Laboren des Instituts. Neben der Reinigung der Labormaterialien, bedienen sie moderne Maschinen wie Autoklaven, diverse Spülmaschinen und Sterilisatoren, um den wissenschaftlichen Organisationseinheiten die Materialen für Versuche sauber und steril zur Verfügung zu stellen. Auf diese Weise werden Verunreinigungen  der Gerätschaften beseitigt und vermieden. Darüber hinaus ist eine weitere wichtige Aufgabe die vorschriftsmäßige und nachhaltige Vernichtung von Bakterien, Viren und nicht mehr benötigten Versuchsutensilien, die strengen Richtlinien unterliegt. 

Personal  

Der Personalbereich betreut die Beschäftigten, Gastwissenschaftlerinnen und Gastwissenschaftler sowie die hauseigenen Versorgungsempfänger. Mit den Dienstleistungen von A wie Altersteilzeit bis Z wie Zeiterfassung werden alle klassischen Arbeitsgebiete der Personalwirtschaft innerbetrieblich abgedeckt. Dabei wird das LIV unterstützt von dem externen Dienstleister sdworx. Die tarifliche Arbeitsgrundlage bildet der Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg e.V. (TV-AVH), der eng an den TVöD angelehnt ist. 

Betriebstechnik

Die Wartung und Instandhaltung der hochmodernen Labor- und Haustechnik bildet den Schwerpunkt des Facility Managements am LIV. Gemeinsam betreuen die Mitarbeiter der Technischen Dienste die Kälte- und Klimaanlagen und regeln die Zu- und Abluft in den Laboren sowie weiteren Räumlichkeiten des Instituts. Zudem kümmert sich das Team um die zwei Heizkessel des Instituts und das Blockheizkraftwerk, die Instandhaltung der zwei Notdiesel,  die Entsalzungs- und Enthärtungsanlagen für die Wasseraufbereitung und die zwei Trafos inkl. Mittel- und Niederspannungsstationen, die das gesamte Institut mit Strom versorgen. Hinzu kommen die Pflege und der Werterhalt der Gebäude und der Außenanlage. Die Störungsbeseitigung der technischen Anlagen erfolgt einerseits in Eigenregie und anderseits durch externe Dienstleister.  

Systemadministration / IT

Das LIV betreibt neben IT-gestützten Arbeitsplätzen eine Vielzahl von datengenerierenden Analyse- und Aufbereitungssystemen. Hierzu zählen neben den wissenschaftlichen Arbeitsplätzen auch jene im kaufmännisch-administrativen Bereich, sowie Einrichtungen der Gebäudeleit- und Kommunikationstechnik.  

Die IT-Abteilung ist als zentraler Dienst direkt dem Vorstand unterstellt und stimmt mit diesem die langfristige, strategische IT-Planung des Hauses ab. Der Abteilung obliegen unter anderem der Betrieb und die Weiterentwicklung der Kern-Infrastruktur (bestehend aus etwa 25 Server-Systemen), des gesamten Intranets sowie der Außenanbindung zum Regionalen Rechenzentrum der Universität Hamburg. Außerdem betreut sie die rund 300 im Hause befindlichen Endbenutzer-Systeme nebst Peripherie, betreibt regelmäßige Pflege- und Wartungsmaßnahmen als Störfall-Prävention und fungiert als Ansprechpartner für alle IT-Belange.  

Die im Bereich der IT eingesetzten Lösungen sind in Bezug auf Erweiterbarkeit und Anpassbarkeit möglichst flexibel konzipiert, da gerade durch die Einführung neuer Technologien im wissenschaftlichen Umfeld, wie etwa die Hochdurchsatz-Sequenzierung oder neue Systeme im Bereich der Bildanalyse, infrastrukturelle Anpassungen an den veränderten Bedarf erfordern.  

Das LIV verfügt in vielen Räumlichkeiten außerhalb der Labore über WLAN, insbesondere um Gästen den Internetzugang zu ermöglichen. 

Kontakt

Dagmar Schröder-Huse

Administrative Direktorin

Telefon: 040 48051-102

E-Mail: Bitte aktivieren Sie JavaScript, um diesen Link anzuzeigen!


Meike Alisch

Stellv. Administrative Direktorin

Telefon: 040 48051-124

E-Mail: Bitte aktivieren Sie JavaScript, um diesen Link anzuzeigen!


Jacqueline Guillocheau

Sekretariat

Telefon: 040 48051-100

E-Mail: Bitte aktivieren Sie JavaScript, um diesen Link anzuzeigen!

Mitarbeitende

Teamleitung Finanzen
Buchhaltungssachbearbeiter
Einkäufer
IT-Koordinator
Einkäufer
Laborhelferin
IT-Leitung
Einkäufer
Vorstandsassistentin
Haustechniker
IT-Koordinator
Drittmittelmanagement
Haustechniker
Laborhelferin
Controllerin
Buchhaltungssachbearbeiterin
Drittmittelmanagement
Leiter Haustechnik
Personalreferentin
Empfang
Drittmittelmanagement
Personalreferentin
Buchhaltungssachbearbeiterin
Laborhelferin
Laborhelferin
Einkäuferin
Laborhelferin
Portrait Dagmar Schröder-Huse
Administrative Direktorin
IT-Koordinator
Empfang
Personalreferentin
Laborhelferin
Teamleitung Einkauf/ Empfang
Laborhelferin
IT-Koordinator

Kontakt

Dagmar Schröder-Huse

Administrative Direktorin

Telefon: 040 48051-102

E-Mail: Bitte aktivieren Sie JavaScript, um diesen Link anzuzeigen!


Meike Alisch

Stellv. Administrative Direktorin

Telefon: 040 48051-124

E-Mail: Bitte aktivieren Sie JavaScript, um diesen Link anzuzeigen!


Jacqueline Guillocheau

Sekretariat

Telefon: 040 48051-100

E-Mail: Bitte aktivieren Sie JavaScript, um diesen Link anzuzeigen!